Kirchen­gemeinden

Angebote der Kirchengemeinden

Evangelische Kirchengemeinde Benrath

„Gebet für die Stadt und die Welt“ 
Am 15. März wurde wegen der Corona-Pandemie der vorerst letzte Gottesdienst in der Dankeskirche gehalten, die Kirchtüren sind jetzt verschlossen. Damit das Gebet in der Kirche nicht verstummt, läuten jeden Tag um 12 Uhr die Glocken und Pfarrer Specht hält ein „Gebet für die Stadt und die Welt“. Kirchenmusikerin Silvia Hanraths begleitet Pfarrer Specht beim Lied nach dem Gebet. Sie sind eingeladen mitzubeten – egal an welchem Ort Sie sich befinden. Sie können Fürbitten an Pfarrer Florian Specht senden, die er in der Dankeskirche verlesen wird.

Kontakt
Gemeindebüro
An der Dankeskirche 1, 40597 Düsseldorf
T 0211 71 20 33
benrath@evdus.de
www.evangelisch-benrath.de

Ansprechpartner
Florian Specht, Pfarrer
T 0211 93 89 93 90
florian.specht@evdus.de

Christoph Breer, Pfarrer
T 0211 71 20 33
christoph.breer@evdus.de

Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde

Emmaus bewegt sich weiter
Gerade hatte die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde ihr Projekt „Emmaus bewegt sich“ gestartet. Geplant waren für acht Wochen Gottesdienste und besondere künstlerischen und musikalischen Aktionen, die sich auf die Matthäikirche in Düsseltal konzentrieren. Da kam die Corona-Krise und damit verbunden die Kirchenschließung. Planänderung: Jetzt veröffentlicht die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde jeden Sonntag auf ihrem neuen Blog „Emmaus bewegt sich weiter!“ eine Online-Andacht über den Predigttext der Woche.

Interessenten können sich hier für den Newsletter der Gemeinde registrieren.

Telefonkette
Derzeit melden sich viele Menschen in unserer Gemeinde wie auch im „zentrum plus“ Flingern-Düsseltal, die telefonisch Kontakt zu älteren Menschen aus der Nachbarschaft aufnehmen möchten. Klaudia Zepuntke und Martina Etterich vermitteln diese Kontakte. Wenn auch Sie gerne angerufen werden möchten, Hilfe benötigen oder von den Gemeinschaftsaktionen in der Nachbarschaft erfahren möchten, melden Sie sich beim Team der Seniorenarbeit unter:

T 0211 66 67 87 (Mo–Fr von 10–14 Uhr) oder bei

Klaudia Zepuntke
T 0211 68 42 80 (ggf. Anrufbeantworter)

Kontakt 
Gemeindebüro
Grafenberger Allee 186, 40237 Düsseldorf
T 0211 99 19 00
buero.emmaus@evdus.de
www.emmaus-duesseldorf.de

Ansprechpartner 
Peter Andersen, Pfarrer
T 0211 68 56 64
peter.andersen@evdus.de

Elisabeth Schwab, Pfarrerin
T 0211 23 43 59
elisabeth.schwab@evdus.de

Stefan Kläs, Pfarrer
T 0211 698 73 763
stefan.klaes@evdus.de

Judith Uhrmeister, Pfarrerin
T 0151 229 05 465
judith.uhrmeister@evdus.de

Lars Schütt, Pfarrer
T 0211 9771 22 63
lars.schuett@ekir.de

Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte

Corona-Angelus-Gebet
Zu einem Gebet nach Psalm 121, „Der treue Menschenhüter“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte täglich um 12 Uhr jeden Tag – am Arbeitsplatz oder zuhause – ein. Den Text zum Gebet finden Sie auf der Homepage

Seelsorge-Telefon
Wer Gesprächsbedarf hat melde sich bei dem Seelsorge-Telefon der Kirchengemeinde. Sie rufen an – wir rufen zurück.

T 0211 35 42 22

Unterstützung für Sie und andere
Brauchen Sie Unterstützung? Kennen Sie Menschen, die Hilfe bei Einkäufen oder sonstigen Erledigungen brauchen? Oder hätten Sie Zeit und Lust vielleicht für andere einkaufen zu gehen? Dann melden Sie sich telefonisch bei Pfarrerin Brigitte Brühn – sie vermittelt Unterstützung im Rahmen der Aktion „Zusammenhalten in der Altstadt, Stadtmitte, Pempelfort und Derendorf“.

Kontakt
Gemeindebüro an der Neanderkirche
Bolkerstraße 36, 40213 Düsseldorf
T 0211 566 29 60
kirsten.eidenmueller@evdus.de
www.düsseldorf-mitte.de

Ansprechpartner
Brigitte Brühn, Pfarrerin
T 0211 948 27 31
brigitte.bruehn@ekir.de

Dirk Holthaus, Pfarrer
T 0211 46 86 69 57
holthaus@ekir.de

Antje Brunotte, Pfarrerin
T 0211 38 73 21 30
antje.brunotte@evdus.de

Stephan Scharf, Pfarrer
M 0160 98 04 98 34
stephan.scharf@ekir.de

Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd

Andachten zum Nachlesen
Als Alternative zu Gottesdiensten in Wersten und Holthausen gibt es jeden Sonntag Andachten zum Nachlesen und Nachhören.

Einmal in der Woche finden sich Ehrenamtliche, die eine Andacht in Papierform in Briefkästen der Gemeindeglieder werfen, die keinen Internetanschluss haben.

Chat-Gottesdienst
Um miteinander Freude, Leid und stärkende Ideen zu teilen, gibt es die WhatsApp-Gruppe „#GoDi@home“. Interessierte dieses Gottesdienst-Chats können sich bei Florien Langfeld anmelden.

Kontakt
Gemeindebüro
Wiesdorfer Straße 13, 40591 Düsseldorf
T 0211 759 77 33
wersten@evdus.de
www.evangelisch-in-duesseldorf-sued.de

Ansprechpartner
#Godi@home
Florian Langfeld
M 0152 053 403 67

Kay Faller, Pfarrer
T 0211 76 33 22
kay.faller@evdus.de

Christian Nell-Wunsch, Pfarrer
T 0211 759 77 50
christian.nell-wunsch@ekir.de

Hartmut Wölk, Pfarrer
T 0211 748 98 38
hartmut.woelk@ekir.de

Evangelische Kirchengemeinde Kaiserswerth

Zur seelischen Stärkung bietet die evangelische Kirchengemeinde Kaiserswerth für jeden Sonntag kleine geistliche Impulse auf ihrer Homepage an.

Kontakt
Gemeindebüro
Fliednerstraße 6, 40489 Düsseldorf
T 0211 40 12 54
kaiserswerth@evdus.de
www.praktisch-glaube.de

Ansprechpartner
Jonas Marquardt, Pfarrer
T 0211 40 02 14
jonas.marquardt@evdus.de

Ute Kaufmann, Pfarrerin
T 0211 43 29 20
ute.kaufmann@evdus.de

Daniel Kaufmann, Pfarrer
T 0211 43 29 20
daniel.kaufmann@evdus.de

Ulrike Heimann, Pfarrerin
T 0211 200 73 54
ulrike.heimann@evdus.de

Schulseelsorge am Theodor-Fliedner-Gymnasium Kaiserswerth

Für seelsorgerliche Anliegen, Beratung und Gespräch steht Schulpfarrer Dr. Sascha Flüchter Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Mitarbeitenden telefonisch zur Verfügung. Er lädt die Schulgemeinde – wenn auch räumlich getrennt – mittwochs um 18 Uhr zu einem gemeinsamen Abendgebet ein. Zusammen mit Stefan Köster und Christiane Winter hat er sich vor über einem Jahr zu TE DEUM zusammengeschlossen, einer ökumenischen geistlichen Gemeinschaft, die bislang in einer Duisburger Kirche mittwochs zusammen ein Abendgebet abhielt. Es wird trotzdem weitergebetet: räumlich zwar getrennt, aber im Geiste vereint. Unter dem Stichwort „TE DEUM“ können Interessierte eine Mail an Pfarrer Sascha Flüchter senden und erhalten jeweils mittwochs die Liturgie für das Abendgebet.

Ansprechpartner
Sascha Flüchter, Schulpfarrer
T 0203 941 52 61
sascha.fluechter@ekir.de

Evangelische Luther-Kirchengemeinde

Unterstützung
Die Evangelische Luther-Kirchengemeinde bleibt auch in Zeiten des unfreiwilligen sozialen Rückzuges mit Ihnen in Verbindung und ist für Sie da. Möchten Sie einfach mal mit jemandem reden? Wir vermitteln Ihnen gern Menschen für Telefonate.
Die Organisation des Alltags stellt ältere und kranke Menschen im Augenblick vor eine große Herausforderung. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, Einkäufe und Erledigungen zu organisieren, melden Sie sich bitte bei Petra Tietz.

Videobotschaften
Auch wenn die Kirche geschlossen bleiben muss, besteht die Gemeinschaft der Kirchengemeinde weiter. Mit dem neuen YouTube Kanal bleibt das Team der Lutherkirche durch Videobotschaften, Lied und Andachten mit Ihnen in Kontakt.

Kontakt
Gemeindebüro
Kopernikusstraße 9b, 40223 Düsseldorf
T 0211 93 44 30
lutherkgm@evdus.de
http://lutherkirche-dus.ekir.de

Ansprechpartner

Sozialdienst
Petra Tietz
T 0211 93 44 335

Manuela Trump, Pfarrerin
T 0211 934 43 30
manuela.trump@evdus.de

Ralf Breitkreutz, Pfarrer
T 0211 39 38 37
ralf.breitkreutz@evdus.de

Evangelische Markus-Kirchengemeinde

Unterstützung
Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde ist für alle Fragen, Seelsorge, Gespräche, Infos und auch für Einkaufs- und Besorgungsanfragen ansprechbar.

Geistlicher Impuls
Für die Gottesdienstbesucher versendet die Gemeinde für jeden Sonntag einen geistlichen Impuls per Mail oder per Post.

Telefonkette
Für Senioren wird eine Telefonkette aufgebaut. Wenn Sie die Angebote wahrnehmen möchten, wenden Sie sich telefonisch an das Team der Kirchengemeinde.

Kontakt
Gemeindebüro
Sandträger Weg 101, 40627 Düsseldorf
T 0211 27 90 21
markuskgm@evdus.de
www.markuskirche.ekir.de

Ansprechpartner
Sabine Happe, Pfarrerin
T 0211 27 37 81
sabine.happe@evdus.de

Küster/Hausmeister
M 0179 179 91 44

Evangelische Mirjam-Kirchengemeinde

Unterstützung
Die Evangelische Mirjam-Kirchengemeinde baut ein Hilfsnetzwerk zur Unterstützung von älteren, alleinstehenden sowie kranken Menschen auf. Ansprechpartnerin ist Diakonin Anke Beisemann. Sprechen Sie die Kirchengemeinde auch gerne an, wenn Sie von Menschen erfahren, die sich in besondere Notlagen befinden, und somit Hilfe oder Gespräche benötigen.

Kontakt
Gemeindebüro
T 0211 229 02-0 (Mo–Fr, 9–12 Uhr und nach Vereinbarung)
mirjam@evdus.de
www.mirjam-kirchengemeinde.de

Ansprechpartner
Anke Beisemann, Diakonin
M 0176 53 87 03 04
anke.beisemann@evdus.de

Jochen Lütgendorf, Pfarrer
T 01578 038 16 55

Inga Bödeker, Pfarrerin
T 0162 197 22 82 (Mo–Mi)

Evangelische Oster-Kirchengemeinde

Unterstützung
Quartiersmanagement In Grafenberg und Düsseltal geht in Krisenzeiten weiter. Die Quartiersmanager des Projekts „Nachbarschaft stiften“ der Evangelischen Oster-Kirchengemeinde koordinieren Hilfe für ältere Menschen. Birgit Keßel und Andreas Vollmert ermitteln den Bedarf, um die Angebote vieler Nachbarn im Stadtviertel mit den Wünschen von Menschen, die Hilfe benötigen, zu verknüpfen, wie z.B. Einkaufen gehen, Abholen von Medikamenten oder ein schlichtes Telefonat. Im Stadtteiltreff „das.RUND“ am Staufenplatz laufen die Fäden der Organisation zusammen.

Kontakt
Gemeindebüro
Graf-Recke-Straße 211, 40237 Düsseldorf
T 0211 91 45 10
post@osterkirchengemeinde.de
www.osterkirchengemeinde.de

Ansprechpartner
Alfred Geibel, Pfarrer
T 0211 65 41 19
alfred.geibel@evdus.de

Projekt „Nachbarschaft stiften“: das.RUND
Grafenberger Allee 404, 40235 Düsseldorf
Andreas Vollmert
M 0178 311 42 78
Birgit Keßel
M 0178 311 42 79

Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde

Unterstützung
Die Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde unterstützt Hilfsbdürftige mit Einkaufsfahrten, jeweils dienstags und mittwochs vormittags. Außerdem bietet sie regelmäßige Telefonanrufe an, damit niemand in Isolation gerät. Interessierte wenden sich an:
Volker Busch
T 0211 434 16

Digitale Kirche
Damit das Gemeindeleben weitergeht, beschreitet das Team der Kirchengemeinde neue digitale Wege. Folgen Sie der Gemeinde auf twitter unter @TersteegenKgm und auf Instagram. Die Gottesdienste am Sonntag um 10.30 Uhr werden auf  YouTube übertragen.

Kontakt
Gemeindebüro
Tersteegenplatz 1, 40474 Düsseldorf
T 0211 43 41 66
tersteegen@evdus.de
www.tersteegenkirche.de

Ansprechpartner
Jürgen Hoffmann, Pfarrer
T 0211 43 11 30
juergen.hoffmann@evdus.de

Felicitas Schulz-Hoffmann, Pfarrerin
T 0211 43 11 30
felicitas.schulz-hoffmann@evdus.de

Evangelische Kirchengemeinde Urdenbach

Telefonkette
„Mit einer Telefonkette will die Evangelische Kirchengemeinde Urdenbach gerade in der Krise seelisch näher zusammenrücken. Interessierte bleiben trotz des derzeit gebotenen Abstandes ganz nah beieinander. Wenn Sie mitmachen und regelmäßig Anrufe erhalten möchten, melden Sie sich im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Matthias Köhler.

Abendgebet
Jeden Abend lädt die Kirchengemeinde zum stadtweiten Glockengeläut um 19.30 Uhr zu einem gemeinsamen Gebet ein. Den Text dazu finden Sie auf der Website der Kirchengemeinde.

Kontakt
Gemeindebüro
Angerstraße 77, 40593 Düsseldorf
T 0211 710 00 80
urdenbach@evdus.de
www.ev-kirche-urdenbach.de

Ansprechpartner
Matthias Köhler, Pfarrer
T 0211 220 87 06
matthias.koehler@evdus.de

Weitere Angebote der Gemeinden in Ihrer Nähe.